USA Oregon

17 Jan USA – Oregon

Dieses Jahr hat mich wieder einmal in die USA verschlagen. Ich steh einfach auf die Landschaft in den USA. Es ist immer wieder unglaublich beeindruckend und es zieht mich einfach immer wieder dorthin. Und Oregon war schon lange mal auf der Wunschliste.

Einige Spots hatte ich mir herausgesucht und der Plan war von Seattle an der Küste hinunter zu fahren und dann im Landesinneren wieder zurück. Frei nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel! Beim Fahren sieht man ja auch viel. Tja aber das hat gleich mal nicht funktioniert. Denn Oregon hat Bäume, viele Bäume, viele große Bäume. Meine Güte sind da viele Bäume, hauptsächlich Nadelbäume. Man fährt praktisch direkt an der Küste entlang und sieht nichts davon, weil man ständig nur durch Wald fährt. Jetzt ist mir auch völlig klar, warum der Staat Oregon auf seinen Autoschildern einen Baum als Zeichen hat…

Oregon in USA - Oregon

Naja, aber an den Spots die ich mir ausgesucht hatte, hätte man dann schon was gesehen, wenn denn das Wetter mitgespielt hätte. Aber leider war Petrus nicht besonders nett zu uns und die meiste Zeit hatten wir Regen, Nebel und Wolken. Wirklich schade, denn es gäbe wirklich viel zu sehen.

Zumindest an ein paar Tagen hatten wir an der Küste ein bisschen freie Sicht und nettes Licht, wenn auch nicht so oft wie ich es mir erhofft hatte.

Usa Oregon-28-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-27-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-26-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-25-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-24-534x800 in USA - Oregon

Usa Oregon-23-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-22-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-17a-900x452 in USA - Oregon

Usa Oregon-21-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-20-534x800 in USA - Oregon

Usa Oregon-19-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-18-900x601 in USA - Oregon

In Oregon gibt es einige freistehende Vulkane wie den Mount Rainier, den Mount Hood, die Three Sisters, Mount Jefferson, usw. Aber nur an einem Tag war es uns vergönnt, sie tagsüber auch einmal zu sehen. Zu den Zeiten des „fotografierbaren“ Lichts waren sie immer in Wolken gehüllt. Aber hier zumindest einmal ein Tageslicht Bild von einem dieser wunderschönen Vulkane.

Usa Oregon-7-900x601 in USA - Oregon
Mein Mann und ich haben es und aber trotzdem gemütlich gemacht. Was mir echt sehr positiv aufgefallen ist, dass Oregon einige nette Städte hat, mit einem Ortszentrum und lokalen Geschäften und Restaurants. Man merkt, dass es ein Weinanbaugebiet ist und überall auf kulinarische Genüsse Wert gelegt wird. Es ist nicht jeder Ort voll mit den üblichen Fast Food Ketten und man kann richtig nett Essen gehen. Allerdings ist das leider auch sehr teuer.

Usa Oregon-10-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-9-900x601 in USA - Oregon

Richtig faszinierend fand ich den McKenzie Pass. Ein Pass, der direkt durch ein 1500 Jahre altes Lavafeld führt. Eine karge schwarze Steinwüste. Als wir dort ankamen, sahen wir aber erst einmal wieder relativ wenig, aber irgendwie war es trotzdem eine coole Stimmung mit all diesen abgestorbenen Bäumen.

Usa Oregon-15-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-14-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-13-900x601 in USA - Oregon

Usa Oregon-12-900x601 in USA - Oregon

Aber zum Sonnenuntergang riss es dann doch zumindest noch ein bisschen auf. Die umliegenden schneebedeckten Vulkane (Mt. Washington und Three Sisters) waren zwar trotzdem immer noch in Wolken, aber zumindest ein bisschen war zu sehen und das Licht war auch recht nett. Womit ich allerdings nicht gerechnet hatte, war mit -5°C und eisigem Wind. Ich hatte mich da mit den Klamotten echt komplett verschätzt und hatte nicht einmal ordentliche Handschuhe. Irgendwann waren meine Hände (und auch der Rest von ) dann so kalt, dass ich die Kamera nicht einmal mehr ordentlich bedienen konnte.

Usa Oregon-11-900x600 in USA - Oregon

Usa Oregon-17-900x601 in USA - Oregon

Zumindest die nicht weit entfernten Proxy Falls waren einigermaßen wetterunabhängig. Das ging auch bei Regen.

Usa Oregon-2-534x800 in USA - Oregon

Usa Oregon-4-534x800 in USA - Oregon

Usa Oregon-3-900x601 in USA - Oregon

Jaworskyj Polfilter Test-6-900x601 in USA - Oregon

Aber Oregon hat nicht nur Bäume, Seen, Küste und Vulkane. Östlich der Vulkane (in denen das schlechte Wetter festhing) fanden wir auch einen wunderschönen kleinen Canyon und dort war dann plötzlich blauer Himmel. Das Gebiet rund um den Smith Rock ist in der High Desert und mit der trockenste Teil von Oregon. Faszinierend, wenn man bedenkt, dass es zur gleichen Zeit keine 80 Meilen entfernt davon geschneit hat…

Usa Oregon-8-900x530 in USA - Oregon

Es war wirklich sehr schade, dass das Wetter nicht ganz so mitspielen wollte und ich an vielen Stellen ohne ein einziges Foto wieder wegfahren musste. Aber ich bin froh, dass es wenigstens an einigen Spots geklappt hat. Oregon hat wirklich sehr viel zu bieten und vielleicht bin ich ja irgendwann wieder einmal dort und habe dann mehr Glück mit dem Wetter.

Liebe Grüße

Tanja



error: Content is protected !!