wistmans wood

05 Nov Dartmoor – mystisch und unwiderstehlich schön…

Auf nach Dartmoor hieß es bei meiner Reise gemeinsam mit Ines Mondon durch Südengland –  das Mietauto schnurrte gemütlich dahin und an den Linksverkehr gewöhnt man sich schneller als man denkt.  Und je weiter wir in Richtung Westen fuhren, desto einsamer und ruhiger wurde es. Rosamunde Pilcher – wir kommen !

Ich gebe ehrlich zu, meine erste Reaktion auf Ines´ Idee, ein Moor in England zu besuchen, war zunächst eher verhalten. Ich dachte mir, ach was, Moore hab ich doch auch zu Hause. Ok, das war etwas sehr kurzsichtig. Und meine Meinung hat schnell, nein extrem schnell geändert, als ich im Vorfeld beim Erkunden unserer möglichen Fotospots in England die Bilder von Dartmoor im Internet gesehen habe. Das Ganze wurde von einem „vielleicht“ ziemlich schnell in ein „muss unbedingt sein“ umgewandelt. Denn dieses Moor hat ist etwas ganz Besonders und hat eigentlich relativ wenig mit den Mooren in unseren Gefilden zu tun. Alleine schon die Größe und Weite ist unglaublich! Unglaublich schön!

Dartmoor-2-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-3-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

 Leider war unsere Zeit begrenzt und es hat nur für einen relativ kurzen Besuch gereicht. Aber der hat uns einen unvergesslichen Einblick in diese geheimnisvolle Gegend gegeben. Und der Wunsch auf eine Rückkehr wuchs mit jeder Minute, die wir dort verbrachten. Wobei das eigentlich für die gesamte Region dort gilt. Ich hab selten in einem Urlaub so viele potenzielle Motive gesehen und so viel unglaublich schöne und unterschiedliche Landschaften gesehen wie in Südengland, speziell in Cornwall. Aber dazu dann im nächsten Artikel mehr….

Einen Nachmittag und einen Vormittag konnten wir in Dartmoor verbringen. Wenn man dort auf den teilweise sehr schmalen Straßen entlang fährt, hat man immer wieder das Gefühl die Zeit ist irgendwie geblieben. Ein wunderbares Gefühl in einer Zeit, die von Hektik und Schnelllebigkeit geprägt ist.

Dartmoor-1-529x800 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

 Um dem ganzen Besuch erst einmal den richtigen englischen Touch zu geben, starteten wir mit „Two Cream Teas and Tea for Two in Two Bridges“… Two Bridges ist ein Ort, der eigentlich fast nur aus zwei Brücken (welch Überraschung!) und einem Hotel besteht, in dem wir dann eben diesen Cream Tea genießen durften. In dieser Stunde konnten wir so ziemlich alle englischen Klischees beobachten, die es gibt 😉 Grenzgenial! Und Two Brigdes ist der Ausganspunkt für einen der unglaublichsten und beeindruckensten Wälder die ich jemals gesehen habe…Wistman´s Wood.

Dartmoor-7-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-6-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Wistman´s Wood ist nicht groß, aber wenn man hinein geht, hat man augenblicklich das Gefühl von diesem Wald eingenommen zu werden. Irgendwie schwer zu beschreiben. Mystische Sagen ranken sich um diesen Wald, die man auch als einigermaßen realistisch geprägter Mensch wie ich, sofort glaubt. Jegliche Geräusche verschwinden und man erwartet jeden Moment, dass Harry Potter, ein Kobold oder ein Hobbit hinter einem der verkrümmten Bäume hervortritt. Wir hatten auch das große Glück, praktisch alleine dort zu sein, was das Gefühl natürlich noch verstärkte….Man steht erst einmal da und realisiert wieder einmal wie unglaublich die Natur ist. Der an diesem Tag starke Nebel und Nieselregen trug ebenfalls noch seinen Teil zur Stimmung bei. Bei mir hat es erst einmal einige Zeit gedauert, bis ich fähig war, den ersten Eindruck zu verarbeiten und zu fotografieren. Aber dann…

Dartmoor-5-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-4-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

 Auch unsere Übernachtung in einem Hotel mitten im Moor gab mir das Gefühl eine Zeitreise in die Vergangenheit zu machen. Die Ähnlichkeit des Hotelzimmers mit einem Ritterzimmer ließ sich nicht verleugnen. Inkl. Himmelbett, Brokatvorhängen und Nachtschüssel aus Porzellan. Irgendwie schräg, aber auch sehr lustig. Der perfekte Ort für einen Krimi oder einen Hitchcok Film.

Am nächsten Morgen war der Nebel komplett verschwunden und uns war ein schöner Sonnenaufgang vergönnt. Auch wenn wir mangels Zeit für Location Suche eigentlich etwas planlos morgens um 5.30h im Dunklen herum gefahren sind. Aber ein nettes Plätzchen haben wir trotzdem gefunden Simple-smile in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön... und die Dartmoor Pferde und Schafe leisteten uns brav Gesellschaft….

Dartmoor-9-900x596 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-8-530x800 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-11-900x595 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Dartmoor-10-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...

Ja, unsere Zeit war viel zu kurz für Dartmoor, einer Landschaft die eigentlich unendliches fotografisches Potenzial bietet. Aber da der Wunsch wieder zu kommen bei uns beiden von Tag zu Tag stärker wurde, bin ich sicher, das wir beim nächsten Mal mehr Zeit für Dqartmoor einplanen. Wer weiß, welche Koblode, Gnomen, Feen und Hexen uns dort noch begegnen werden. Vorstellbar ist dort alles 😉

 Ein letztes Foto möchte ich gerne noch zeigen, es ist zwar nicht in Dartmoor entstanden, aber es zeigt den Charakter der Ortschaften in Cornwall doch sehr gut.

Dartmoor-12-900x600 in Dartmoor - mystisch und unwiderstehlich schön...



error: Content is protected !!